Zahnanomalien

 

Kapitel 18: Verlust von Schneidezähnen

 

Der Verlust der oberen Schneidezähne, vermutlich durch Trauma. Das Zweite zeigt den hochgradigen Überbiss eines zehnjährigen Wallachs. Durch Nichtabtrieb der beiden Schneidezahnreihen findet ein ungehemmtes Längenwachstum statt. Diese ungewöhnliche Zahn- und Kieferstellung findet ihre Fortsetzung im gesamten Maulbereich des Pferdes.

 

_____________________________________________________________________________

© Dr. med. vet. Volker Flörke, 12.06.2001

Inhalte dieser Webseiten dürfen nur nach Absprache mit mir verwendet werden