Zahnanomalien

 

Kapitel 13: Stufe

 

Unter einer Stufe (Stufengebiss) versteht man den Zustand, wenn ein Zahn wesentlich länger ist als der Nachbarzahn. Die Ursache hiefür kann sehr vielschichtig sein. Durch fehlenden Antagonisten kann der gegenüberliegende Zahn wachsen, ohne abgerieben zu werden. Da diese Zähne nicht selten eine Länge von 10 cm und mehr erreichen, ist die Kautätigkeit des betreffenden Pferdes natürlich erheblich eingeschränkt. Irritationen und Verletzungen der gegenüberliegenden Kieferknochen sind die Folge.

 

_____________________________________________________________________________

© Dr. med. vet. Volker Flörke, 12.06.2001

Inhalte dieser Webseiten dürfen nur nach Absprache mit mir verwendet werden